Das Ausbreiten der Flügel
Das Ausbreiten der Flügel

Willkommen im Seminarhaus Sophia            English version here

Aktuelles:

 

Wu Tao Dance  2.-5. März 2018

Wu (der Tanz) Tao (der Weg) ist eine Reihe von Tanz- bewegungen die nach der chinesischen Medizin wie im Tai Qui oder Chi Gong koeografiert sind. Im Sommer hatten wir die Gründerin aus Australien zu einer internationalen Ausbildung bei uns zu Gast und sind sehr begeistert. Wer gerne tanzt und die Meridiane bewusst ausbalancieren möchte, der hat hier die komplette Choreografie lernen. Jessica Heiler, aus- 
gebildet in Australien, wird den Kurs leiten.

 

                               mehr Informationen

 

Helen Yeomans (GB) Singing for peace

23.-25. März 2018

 

Jetzt ist es bald soweit. Helen ist das erste Mal live bei uns zu Gast. Sie versteht es sehr berührende Lieder voller Spirit zu komponieren und mit ansteckender Begeisterung und wunderbarer Leichtigkeit anzuleiten. Eindrucksvoll webt sie in den verschiedenen Stimmen einiger ihrer Lieder sehr kraftvolle Mantren und englische Texte zu harmonischen Klangmustern zusammen. Auch Susie Prater hatte immer einige Lieder von ihr im Repertoire.

Wir freuen uns sehr!

                                 mehr Informationen

 

HO‘OPONOPONO – Die Dinge ins Gleichgewicht bringen 

4.-6.Mai 2018,  Vortrag 3. Mai

 

KUMU ALLEN ELIA ALAPA‘I  aus Hawei lehrt ein altes Hawaianisches Vergebungsritual

 

Es gilt alle Dinge, die wir ungelöst in unserem Inneren tragen, auszusprechen, um eine eigene Stimme

zu bekommen – um alle negativen Energien, Erinnerungen und Gefühle zu befreien, die im Geist und im Körper gehalten werden, das Herz blockieren und uns vergessen lassen, das Leben zu FÜHLEN. 

Anmeldung/ weitere Infos bei Astrid Kircher: astridkircher@elbengarten.de

 

Kreativität aus der Stille
Loslassen - Eintauchen - Neues schaffen
 
21.-24. Juni 2018
 
Wir kreieren gemeinsam einen achtsamen Raum der Stille durch verschiedene Formen der Meditation. Aus diesem Raum heraus wird jeder Teilnehmende behutsam angeleitet in seinen individuellen kreativen Ausdruck einzutauchen. Hauptsächlicher Ausdruck wird hierbei die Malerei sein, aber auch andere ruhige Ausdrucksformen wie Schreiben, Tanzen, usw. sind willkommen. Ein Retreat für die Seele und dein kreatives Potenzial.
Leitung: Bea Simon und Martin Bruders
                                   mehr Informationen

 

Wandlungszeit Vitalkost Intensiv

20.-29.Juli 2018

 

Ein- wöchiger Aktiv(!)- Kurs zum Thema Rohkkost, Nahrungsumstellung, Entgiftung mit Grünen Säften, Sprossenanzucht für zu Hause und Wellnes für Körper Geist und Seele... Das heißt, es ist ein Kurs zum Entspannen, Erleben, Geniessen und Mitmachen. Sehr praktisch orientiert und sehr umfangreich mit Körperarbeit (Mia), Meditation und Sharing (Volker), Infrarotsauna u.v.m. 
mit Hema Kawohlus, Volker Grieß und Mia Maas

                                    mehr Informationen

 

Freiheit erleben im Tanz mit Karla Müller

13.-16. September 2018

 

TanzSEIN verbindet die Freude an freier Bewegung und Tanz, die Lust am lebendigen Ausdruck mit Achtsamkeit und Stille.  Im Zusammenspiel von Rhythmus, Musik und Tanz können sich der Körper entspannen, die Gedanken zur Ruhe kommen und unsere Seele aufatmen. TanzSEIN führt uns zu uns selbst zurück, bringt uns in Kontakt unserer tiefsten Quelle, der Essenz unseres SEINS. TanzSEIN kennt kein richtig und kein falsch und ist für Menschen unabhängig von Alter und Tanzerfahrung mit Neugier und Offenheit.

                                 mehr Informationen und Anmeldung

Stille und Verkörperung

11.-18. November 2018

 

Markus Hirzig und Martin Bruders laden zu einer einwöchigen Auszeit ein. Es geht in der Stilleerfahrung um den Kontakt zu deinem Körper und zu dir selbst. Durch die immer feiner werdende Erforschung von Meditation wird auch sehr deutlich, wie wichtig die Kombination von Stille mit einem gesunden Bezug zum Körper ist. Daher ist es Anliegen in diesem Retreat, aufgehende Räume und höhere Frequenzen, wirklich in der Verkörperung zu verankern. Markus und Martin werden das Retreat mit geführten Meditationen und Körperübungen begleiten. Thomas Hübl wird den gesamten Raum aus der Ferne energetisch halten und unterstützen. 

 

Feuerlauf  zur Wintersonnenwende

21. Dezember 2018 

 

Bettina Schriever (Feuerlaufleiterin, Schweiz)

Volker Grieß (Visonssucheleiter, D)

 

Es ist möglich, barfuß über 700°C heiße glühende Kohlen zu gehen, ohne sich dabei zu verletzten – eine außergewöhnliche Erfahrung, die einen grundlegenden Wandel im Leben bewirken kann.  Eine weitere Lernerfahrung ist es seiner inneren Führung zu vertrauen...

 

                                   mehr Informationen

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Das Ausbreiten der Flügel